XSA

Unterstockräumer für die Unterstock-Bodenbearbeitung


Zur Verbindung mit Schnellwechselsystem X-FAST oder Geräteträger PORT-X

Kurzbeschreibung

Der Unterstockräumer XSA unterstützt sowohl einen biologischen als auch konventionellen Anbau bei der Reduzierung oder dem Verzicht von Pflanzenschutzmitteln. Der Zwischenstammkrümler entwurzelt das Unkraut und lockert den Boden im Unterstockbereich. Ein hydraulische Feintaster schützt dabei die Baumstämme vor Beschädigung.

SEPPI M. Unterstockmulcher XSA

Serienausführung und Eigenschaften

  • Unterstockmulcher mit Schnellkupplung zur Verbindung mit einem Mulcher mit X-FAST Schnellkupplungssystem oder Geräteträger PORT-X
  • Entwurzelt Unkraut in bis zu 4 cm Tiefe
  • Arbeitsgeschwindigkeit 1–3 km/h
  • Hydraulischer oder elektrohydraulischer Feintaster
  • Werkzeuge: 4 Zinken
  • Optimale Voraussetzungen: Einsatz zwischen Pflanzen ab ca. 3 cm Stamm-Durchmesser

Wahlausstattung und optionales Zubehör

  • Sonderfarbe

Technische Daten

SEPPI M. XSC Zwischenstammkrümler Abmessungen
  XSA
Arbeitsbreite (A innen) 40 cm
Außenbreite (A außen) 50 cm
Höhe (H) 35+4 cm
Gewicht 67 kg
Messer* 4

* Anzahl des Artikels

SEPPI M. Zwischenstammkrümler XSA Breite

Hydraulischer Anbau der Unterstockräumer

  Anbau Hydraulik Artikel-Nr.

XSA

Links Elektro-hydraulischer Taster - - -

XSA

Rechts

Elektro-hydraulischer Taster

460.02.201

XSA

Links Hydraulischer Taster 460.02.200
XSA Rechts Hydraulischer Taster 460.02.199

Produktvideo

Bildergalerie

Ähnliche Produkte

SEPPI M. Unterstockmulcher XSC

XSC

Unterstockmulcher zum Mulchen zwischen Pflanzen

  • Mulcht Gras und Unkraut bis 1 cm Ø
  • Verbindung mit X-FAST oder PORT-X
  • Mit oder ohne Feintaster erhältlich
SEPPI M. Unterstockmulcher XSP

XSP 

Unterstockbürste für die Unterstockpflege

  • Beseitigt Gras und Unkraut
  • Verbindung mit X-FAST oder PORT-X
  • Arbeitshöhe manuell einstellbar
SEPPI M. Unterstockmulcher XDF

XDF 

Unterstockräumer zur Unterstock-Bodenbearbeitung

  • Entwurzelt Unkraut in bis zu 4 cm Tiefe
  • Verbindung mit X-FAST oder PORT-X
  • (Elektro-)hydraulischer Feintaster