Pick-up Mulcher

Mulcht Gras, Schnittholz und Gestrüpp bis 25 cm Durchmesser


Beim Anbau bestimmter Pflanzen und Früchte häuft sich das Schnittholz. Das Verbrennen empfiehlt sich zu vermeiden, da es schädlich und gefährlich ist. Eine Alternative ist die Bearbeitung mit einem Pick-up-Mulcher. Der hohe Widerstand und die Zuverlässigkeit der SEPP M. Mulchgeräte helfen große Mengen an Holz in einem einzigen Durchgang zu zerkleinern. Ein Pick-up Mulchgerät erspart das Abtransportieren des Schnittholzes, da dieses fein zerkleinert wird. Das ermöglicht eine schnelle Zersetzung. Innerhalb eines Anbau-Zyklus hat sich das zerkleinerte Holz bereits weitgehend biologisch abgebaut. Ein modulares System macht aus einem Standardmulcher (SMO, WBS oder MINIFORST) einen Pick-up Mulcher.

SEPPI M. SMO Pickup Mulcher

Mulcher für Weinberge, Obstbau und Olivenhainen

  • 50 - 100 PS
  • Gras und Reisig bis 7 cm Ø
  • Unterer Pick-up-Satz zur Materialzufuhr
SEPPI M. WBS Pickup Mulcher

Mulchgerät für Materialzufuhr mit Sieb und Rotor

  • 90 - 180 PS
  • Gras, Schnittholz & Gestrüpp bis 11 cm Ø
  • Doppelter Pick-up-Rotor zur Reisigaufnahme
SEPPI M. MINIFORST Pickup Mulcher

Mulcher für festes und sperriges Schnittholz

  • 80 - 120 PS
  • Forstgerät mulcht Holz bis 12 cm Ø
  • Gerät mit Pick-up mulcht bis 25 cm Ø