· 

Zeitweise Telefonstörungen


Sehr geehrte Kunden,

 

aufgrund der derzeitigen überregionalen und sehr weitreichenden Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus (Covid-19), die unter anderem auch ein erhöhtes Kommunikationsaufkommen via Telefon nach sich ziehen (viele Arbeitnehmer im Home-Office, verstärkter Informationsbedarf bei Agenturen und Ämtern, usw.) sind laut unserem Provider mittlerweile vielerorts die Telefonnetze überlastet. In jedem Fall hatten wir seit Freitag mit temporären Telefonstörungen zu kämpfen. Wir sind aber nach wie vor für Sie im Einsatz.

 

Wenn Sie auf dem Telefonanschluss also nicht direkt durchkommen, versuchen Sie es bitte erneut oder schreiben Sie uns bitte eine E-Mail (entweder direkt an den gewünschten Ansprechpartner oder an info@seppi-m.de). Wir sind da und stehen für Ihre Anfragen zur Verfügung.

 

Ihr SEPPI M. Deutschland Team